Be innovative. Be committed. Be successful.

Automatisches Kleinteile-Lager (AKL)

Kommissionierung in Behälter und Versandkarton

Für die hochdynamische Kommissionierung von behälterfähigen Artikeln im automatischen Kleinteile-Lager (AKL) nach dem Prinzip "Ware-zum-Mann" oder "Mann-zur-Ware", unterstützt durch Systeme mit Pick-by-Light, Pick-to-Tote, Put-to-Light oder Order Picking, bietet WITRON hochwirtschaftliche Lösungen an und kann weltweit auf beste Referenzen verweisen.

ATS - Automated Tote System

Das ATS-Konzept ermöglicht die vollautomatische Bildung von Versandeinheiten, bestehend aus Behältern (bzw. Getränkekisten), welche bereits in der eigenen Produktion oder vom Lieferanten mit Ware gefüllt wurden.

BOS - Box Order System

Das vollautomatische Lager- und Kommissioniersystem BOS (Box Order System) setzt im Frische-Umfeld neue Maßstäbe. Sowohl im Produkthandling, als auch in Sachen Flexibilität, Effizienz und Ergonomie.

DPS - Dynamic Picking System

Das Behälter-Kommissioniersystem DPS arbeitet nach dem Prinzip Ware-zum-Mann / Mann-zur-Ware. Die Artikel befinden sich, abhängig von der Auftragsstruktur, bedarfsgerecht in der Pickfront, wodurch diese stets optimiert ist.

E-DPS - Ergonomic Dynamic Picking System

Ein E-DPS-Basismodul besteht in seinem Grundaufbau aus einem automatischen Kleinteilelager, das Lager-, Nachschub- und Konsolidierungsfunktionen übernimmt. Ein Basismodul ist mit 20.000 Behälterstellplätzen, zwei Regalbediengeräten, drei PMLs, einem Vertikalförderer sowie zwei Kommissionierplätzen definiert.

OPS - Order Picking System

Das automatisierte Behälterkommissioniersystem OPS ist eine Integration von automatischem Kleinteilelager (AKL), Verteiler-Loop und vorgelagerten Kommissionierplätzen. Die Artikel werden im OPS an den Kommissionierarbeitsplätzen nach dem Ware-zum-Mann-Prinzip auftragsbezogen und sequenziell für die Kommissionierung bereitgestellt.