Login

Benutzer Passwort
Weitere Bereiche der WITRON Gruppe
WITRON-SERVICEWIBONDCPMSWITRON-KARRIEREFAS
bietet ein breites Leistungsspektrum für Ihre Intralogistiksysteme.einem der größten Hersteller von Informationssystemen.seit mehr als 25 Jahren effektive IT-Lösungen für die Wellpappen- Industrie. Die Welt der Logistik-Automation wartet auf Dich! innovative Förderanlagen-Systeme

Schließen

DPP (Display Pallet Picking) - Filialgerechte vollautomatische Kommissionierung von Viertelpaletten und Halbpaletten

DPP

Unter der DPP-Lösung versteht man ein durchgängiges Konzept für die vollautomatische Bildung von filialgerechten Kundenaufträgen, bestehend aus unterschiedlichen Viertelpaletten und Halbpaletten.

Dabei können die Aufträge mit DPP sowohl auf Paletten als auch auf Rollcontainer kommissioniert werden.

Die Automatisierung beinhaltet alle Arbeitsschritte - vom Abstellen der lose eingehenden Viertel- und Halbpaletten auf eine Trägerpalette im Wareneingang, über die Einlagerung, Kommissionierung, Zwischenpufferung, Konsolidierung und Transportsicherung bis hin zur Bereitstellung im Warenausgang.

Das Kommissionier-Ergebnis von DPP sind logistische Einheiten auf Euro-Paletten, bestehend aus:

  • zwei unterschiedlichen Halbpaletten auf einer Versandpalette
  • vier unterschiedlichen Viertelpaletten auf einer Versandpalette
  • zwei unterschiedlichen Viertelpaletten und eine Halbpalette auf einer Versandpalette
  • äquivalente logistische Einheiten können auch auf Rollcontainer gebildet werden

DPP - Display Palett Picking

Du hast nicht den aktuellsten Flash Player

Du kannst ihn hier downloaden. Wenn du sicher bist, dass du den aktuellsten Flash Player hast, klicke hier. Javascript muss aktiviert sein.

Quickfacts

Automatisierungsgrad:
Vollautomatisiert

Pickeinheiten:
Viertel-Paletten, Halb-Paletten, Display-Paletten

Highlights:
Vollautomatische Kommissionierung filialgerechter Display-Einheiten direkt auf Auftragspalette

Branche:
Lebensmitteleinzelhandel

Steckbrief

  • Komplett automatische Kommissionierung von Kundenaufträgen, bestehend aus Halb- und Viertelpaletten auf Europaletten oder auf Rollcontainer mittels DPP-Regalbediengerät
  • Durchgängige Automatisierung im gesamten Materialfluss
    • vom Abstellen der lose eingehenden Viertel- und Halbpaletten auf eine Trägerpalette
    • über die Einlagerung ins Paletten-HRL
    • der Kommissionierung
    • der Zwischenpufferung
    • der Ladungssicherung
    • der Konsolidierung
    • der Bereitstellung im Versandbereich
  • Kommissionierung von Halb-Paletten mit DPP-HBW direkt im Paletten-Hochregallager
  • Kommissionierung von Viertel-Paletten im DPP-Modul
  • Sequenzgerechter und zeitnaher Abtransport der Auftragspaletten zum Warenausgang

Downloads