Be innovative. Be committed. Be successful.

„Zukunft braucht Herkunft – Nach diesem Motto bietet die WITRON-Gruppe Perspektiven für die nächste Generation. „Nur wer starke Wurzeln hat, denkt langfristig und traut sich, kreativ zu sein“, sagt Walter Winkler. Unternehmen sind nur dann innovativ und erfolgreich, wenn sie sich auf gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter stützen können.

Die WITRON-Gruppe bietet die Sicherheit und freundliche Atmosphäre eines erfolgreichen Familienunternehmens in einer Branche mit Zukunft. Hier bekommen Mitarbeiter frühzeitig die Chance, Verantwortung zu übernehmen. Das Ergebnis sind die Loyalität und das überdurchschnittliche Engagement unserer Mitarbeiter.

Familienunternehmen

Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege, langfristiges und nachhaltiges Denken und Handeln, der Mensch steht im Mittelpunkt, die tiefe Verwurzelung in Parkstein – für all das steht WITRON. Diese Verbundenheit zu Landschaft und Menschen sieht und spürt man: Zwar beeindrucken innovative Hightech-Maschinen in den Fertigungshallen. Doch die großen Gebäude und flachen Firmenpavillons integrieren sich mit ihren Holzkonstruktionen und natürlichen Farben geschickt in die ländliche Umgebung - getreu dem Motto: von der Region für die Region. Damit lebt WITRON die Idee eines zukunftsorientierten, modernen Familienunternehmens. Und zwar nicht nur in Parkstein, sondern auf der ganzen Welt. Egal, ob in Finnland, Kanada oder Singapur – dieser einzigartige WITRON-Spirit wird in allen (On Site) Standorten mit Leben gefüllt.

Karrieremöglichkeiten

Seit über 40 Jahren wächst die WITRON-Gruppe nun kontinuierlich und auf gesunde Weise. Auch in der Zukunft ist vor allem international ein starkes Wachstum zu erwarten. Aufgrund der voranschreitenden Internationalisierung und der dynamischen Veränderung der Märkte ist das lebenslange Lernen unser Mitarbeiter unabdinglich und wird in der Zukunft noch wichtiger. Das Credo „Fördern und fordern“ des Inhabers Walter Winkler ist daher allgegenwärtig.

Deshalb hat die praxisorientiere Ausbildung und die Weiterbildung unserer Mitarbeiter für uns eine äußerst hohe Priorität. Diese Elemente der Personalentwicklung sind der Schlüssel, um unsere Produkte und Leistungen weiter zu verbessern und somit langfristig den Erfolg von WITRON zu sichern.

Nach dem Motto „Karriere auch ohne Studium“ streben wir es an, Nachwuchskräfte kontinuierlich zu fördern, sie fachlich wie persönlich aus- und weiterzubilden. Auf Basis des großen internationalen Wachstums und des breiten Aufgabenspektrums innerhalb der Firmengruppe WITRON, stehen motivierten Kolleginnen und Kollegen aussichtsreiche Entwicklungschancen innerhalb der Gruppe offen. Das Ziel ist, die persönlichen Stärken eines jeden Mitarbeiters individuell zu fördern.

Kurz um: Uns ist bewusst, das Nachhaltigkeit und Erfolg auf dem Know-How der Mitarbeiter basiert. Deshalb investieren wir in unsere Mitarbeiter.

Sozialleistungen

Als Familienunternehmen schaffen wir für unsere Kunden eine zukunftsweisende Logistiklösung - und für unsere Mitarbeiter ein zukunftsweisendes Arbeitsumfeld: Krisensicher, perspektivisch und attraktiv – sowohl in den Aufgaben als auch bei der Vergütung. Wer WITRON kennt, weiß, dass soziales Engagement sehr hoch im Kurs steht. Nicht nur gegenüber gesellschaftlichen Themen, sondern vor allem für die eigenen Mitarbeiter. Deshalb stellt das Unternehmen ein breites Spektrum an sozialen Leistungen, das den Mitarbeitern auf vielfältige Art und Weise zu Gute kommt und keineswegs selbstverständlich ist.

Internationalität

Weltoffen sein bedeutet: Sich auf Basis seiner Wurzeln weiterzuentwickeln.

Seit mehr als 40 Jahren hinterlässt WITRON Spuren in der internationalen Logistikwelt. Dabei ist das Credo „international und weltoffen“ zu sein. Leistung ist für WITRON das Tor zur Welt. Internationalität ist für WITRON aber nie zum Selbstzweck geworden. Das Ziel ist nicht, an möglichst vielen verschiedenen Orten auf dieser Welt präsent zu sein. Ziel ist, Aufträge zu realisieren, bei denen die Kompetenzen und Leistungen des Unternehmens zu den Anforderungen der Kunden passen – und die Auftraggeber zu WITRON.

Heute beschäftigt WITRON Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 32 verschiedenen Nationen, unterhält Niederlassungen in sieben Ländern (Niederlande, Großbritannien, Frankreich, Spanien, USA, Kanada und Singapur) und hat in den vergangenen vier Jahrzehnten Projekte in 54 Ländern realisiert. Dabei ist die typische Bodenständigkeit stets zentraler Baustein der Unternehmenskultur geblieben – und gleichzeitig die Keimzelle für die internationale Ausrichtung geworden.

Im internationalen Geschäft tätig zu sein, bedeutet in der Regel für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter, sich auf neue Herausforderungen einzustellen, andere Kulturen kennenzulernen. Dies geschieht im Rahmen von Auslandsaufenthalten genauso wie durch den internationalen Kontakt mit Kollegen und Kunden von Parkstein aus. Den Horizont erweitern, sich interkulturell und sprachlich weiterentwickeln – das bedeutet die Internationalität von WITRON für alle Kolleginnen und Kollegen.

Die WITRON-Gruppe steht für:

  • Innovationen und Logistik
  • Tag und Nacht für unsere Kunden da sein
  • Hart arbeiten
  • Oberpfälzer Bodenständigkeit
  • Die gelebte Kultur eines Familienunternehmens
  • Vertrauen in die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter

 

„Das sind Werte, auf welchen der Erfolg der WITRON-Gruppe basiert, und diesen Werten bleiben wir auch in Zukunft treu.“

WITRON-Gründer Walter Winkler